Mutter Natur hat uns für das Barfußgehen gebaut.

Für einen Boden, der uneben und oft mit Pflanzen bedeckt ist. Unsere Füße sind darauf abgestimmt. Jede Fußsohle ist ein sensibles Wunderwerk mit mehreren tausend Nervenenden. Mit 33 Gelenken, 107 Bändern und Sehnen ausgerüstet sind Füße extrem anpassungsfähig.

Heute bewegen wir uns auf harten, ebenen Untergründen.

Unsere Füße sind in Schuhen oft wie in einem Käfig gefangen. Gleichförmige und eintönige Bewegung ist ein Grund für viele Fuß-, Knie- und Rückenbeschwerden. Mehr natürliche Bewegungsfreiheit kann ein Schlüssel zur Beschwerdefreiheit sein. Barfußschuhe lassen dem Fuß seine Bewegungsfreiheit ohne die Schutzfunktion eines Schuh’s zu vernachlässigen. So bieten sie dem Träger die Möglichkeit, seine Füße wieder in der von der Natur gewollten und gesunden Art zu bewegen.