Vom 22.3. bis zum 29.3.2019 bieten wir eine Lauf- und eine Wanderreise nach Agropoli im Nationalpark Cilento bei Neapel an. Highlights der Reise sind die mögliche Teilnahme am Agripoli-Halbmarathon sowie der mögliche Besuch der antiken Ausgrabungsstätte Pompeji. Die reizvolle Landschaft lädt überdies ein zu ausgedehnte Rad- und Wandertouren. Nähere Infos gibt es unter:

http://www.molitor-os.de/reise-eins.asp  für die Laufreise:

Wir bieten Ihnen Erlebnisläufe in der überaus reizvollen Landschaft des Nationalparkst Cilento und der Kontakt mit einer Geburtstätte europäischer Kultur und den Genuss italienischer Lebensart.  Die antiken Ausgrabungsstäten Pompeji und Herkulaneum laden ebenso zu einem Besuch ein wie auch die typischen kleinen Gasthäuser in den mittelaterlichen Dörfern mit Ihrer schmackhaften cilentanischen Küche. Ein Highlight ist die Möglichkeit der Teilnahme am Agropoli Halbmarathon.

http://www.molitor-os.de/reise-zwei.asp für die Wanderreise:

Wir bieten  Ihnen ausgedehnte Wanderungen im Nationalpark del Cilento e Vallo di Diano und Genuß der einheimischen Lebensart.. Die UNESCO hat das Gebiet 1998 als Welterbe der Menschheit anerkannt. Die Natur ist ursprünglich und seit Jahrhunderten kaum verändert. Der Cilento mit über 100km Küste erstreckt sich südlich von Neapel und Salerno und gehört mit diesen Städten und den Inseln Capri und Ischia und der Amalfiküste zu der bekannten Region Kampagnien.

Zur Buchung oder für weitere Infos nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: Tel 0541-72243 oder info@molitor-os.de